LANDESFOTODOKUMENTATION 2005 - Projektbeschreibung
2005 - Zivilgesellschaft
Zur Übersicht

Unter der Annahme, dass das Funktionieren einer bürgerlichen Gesellschaft zu einem großen Teil davon abhängt, dass Bürgerinnen und Bürger in hohem Maße ehrenamtliche und nicht nach finanziellen Gesichtspunkten orientierte Tätigkeiten verrichten, wurden 34 Trägerinnen und Träger der Landesverdienstmedaille portraitiert und interviewt.

Es wurde darauf geachtet, dass sich das breite Spektrum der ausgezeichneten Tätigkeiten in der Ausstellung widerspiegelt. Inhaltlicher Schwerpunkt ist aber das Engagement im sozialen Bereich. Ebenso wurde darauf geachtet, dass durch die Trägerinnen und Träger alle Bezirke Tirols und auch Südtirol vertreten sind.

 

 

Es fotografierten:
Melitta Abber, Andrea Berger, Christine Bitsche, Heinz Jörgen Hafele, Monika Leitner, Josef Sieß, Maria Schott
www.tirol.gv.at/medienzentrum